Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Uerdingen ringt Ratingen nieder – 5:3 im Pokal

Uerdingen ringt Ratingen nieder – 5:3 im Pokal

Emrah Uzun schnürt Dreierpack für den KFC.

Im letzten Niederrheinpokalspiel der dritten Runde bezwang der West-Regionalligist KFC Uerdingen am Dienstagabend den Oberligisten Ratingen 04/​19 5:3 (2:0). Emrah Uzun legte mit einem Dreierpack vor 790 Zuschauern im Grotenburg-Stadion den Grundstein für den KFC. Die Ratinger kamen zwischenzeitlich bis auf einen Treffer heran, ehe Meik Kuta und der eingewechselte Charilaos Pappas für die Krefelder alles klar machten. Uerdingens Gegner in der nächsten Runde ist mit dem VfB Homberg ebenfalls ein Oberligist.

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04 U 23: Mittelfeldspieler Florian Flick meldet sich zurück

20-Jähriger hat Gelbsperre vor Partie gegen Wegberg-Beeck abgesessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.