Startseite / Pferderennsport / Galopp: Berglar-Sieg in den USA

Galopp: Berglar-Sieg in den USA

Zum ersten Mal konnte sich der Kölner Besitzer über einen Sieg in den Vereinigten Staaten freuen.
Premiere für den Kölner Galopperbesitzer Dr. Christoph Berglar: Seine Stute Playful Love bescherte
Berglar auf der Rennbahn Churchill Downs in Kentucky den ersten Sieg in den USA.

Am kommenden Freitag schickt Mario Hofer (Krefeld) den von ihm für den Kölner Eckhard Sauren
trainierten Stillman in ein 250.000 Euro-Rennen auf der Rennbahn im französischen Saint-Cloud.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Frankreich: Gute Platzierung für Trainer Peter Schiergen

Hengst Identified wird Zweiter in einer 20.000-Euro-Prüfung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.