Startseite / Pferderennsport / Talentierter Hofer-Hengst: Vierter von vier

Talentierter Hofer-Hengst: Vierter von vier

Galopp: Besitzer Eckhard Sauren tröstet sich mit 14.275 Euro

Der zweijährige Galopper-Hengst Stillman, den Mario Hofer (Krefeld) für den Kölner Fondsmanager und Rennvereinspräsidenten Eckhard Sauren trainiert, landete an Allerheiligen im mit 250.000 Euro dotierten Criterium Continental auf der Rennbahn im französischen Saint-Cloud auf dem vierten Platz. Das Problem: Es waren lediglich vier Pferde am Start. Immerhin konnte sich Besitzer Sauren so noch mit einer Prämie von 14.275 Euro trösten.

Nicht nach Wunsch verliefen auch die Engagements der Mülheimer Galopper am Freitag. Für das beste Ergebnis sorgte die dreijährige Stute Mahajanga, die ihrem Mülheimer Besitzer Stephan Hoffmeister durch einen vierten Platz auf der Rennbahn im französischen Pornichet la Baule eine Prämie von 1.100 Euro bescherte. Es sollte das einzige Preisgeld an diesem Tag bleiben.

Die weiteren Hoffmeister-Hoffnungen Larra Chope (Zehnte in einem 12.000-Euro-Rennen in Pornichet) und Zaubertänzerin (ebenfalls Zehnte in einer mit 16.000 Euro dotierten Prüfung in Saint Cloud) landeten ebenso im geschlagenen Feld wie der vierjährige Hengst Grand Vintage, der von William Mongil am Raffelberg trainiert wird. Er landete in einem Rennen um stolze 80.000 Euro in Saint Cloud ebenfalls nur auf dem zehnten Platz. Dafür sorgten allerdings Amaron (Trainer Andreas Löwe/Köln) und Sommerabend (Mirek Rulec/Iffezheim) in dieser Prüfung für einen deutschen Doppelsieg.

Auf der Galopprennbahn in München-Riem belegte der von Jens Hirschberger in Mülheim vorbereitete Hengst Global Power in dem mit 50.000 Euro dotierten BBAG-Auktionsrennen für Zweijährige als 108:10-Außenseiter Rang acht. Es siegte überraschend der von Sascha Smrczek (Düsseldorf) trainierte Aurelio Real zum Totokurs von 118:10.

 

Das könnte Sie interessieren:

Traben Dinslaken: Robbin Bot gewinnt mit Klaassen Boko

Vierjähriger Wallach siegt überlegen – Zwei Treffer für Jani Rosenberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.