Startseite / Pferderennsport / Traben: Hülskath sichert sich „Krone“

Traben: Hülskath sichert sich „Krone“

Breeders Crown: Der „Goldhelm“ triumphiert mit What a Feeling.

Zum Auftakt des „Breeders Crown“ (Züchter-Krone)-Meetings auf der Trabrennbahn in Berlin-Mariendorf gewann „Goldhelm“ Roland Hülskath aus Mönchengladbach mit What a Feeling (42:10) den BC-Hauptlauf für die fünf- bis siebenjährigen Stuten. Die Stuten-Derbysiegerin von 2011, die Marion Jauß (Neritz) gehört, setzte sich gegen die 14:10-Favoritin Jitanes mit dem Schweden Jörgen Sjunnesson im Sulky durch.

Im zweiten Hauptlauf (fünf- bis siebenjährige Hengste und Wallache) am Samstagabend triumphierte Joakim Lövgren (Skurup/Schweden) mit Grumetti für das Gestüt Lasbek von Günter Herz (Hamburg).

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Mülheim: Japanische Delegation am Raffelberg zu Gast

Erfolg von Torquator Tasso schlägt weiter international Wellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.