Startseite / Fußball / Junioren Bundesliga / Youth League: Schalke unterliegt Chelsea

Youth League: Schalke unterliegt Chelsea

Die Gelsenkirchener mussten sich trotz hochkarätiger Chancen 0:1 geschlagen geben.

In der UEFA Youth League musste sich die U 19 FC Schalke 04 am 4. Spieltag 0:1 (0:1) beim FC Chelsea geschlagen geben, hat aber weiter gute Chancen auf das Weiterkommen. In England war die Mannschaft von Schalkes Trainer Norbert Elgert phasenweise spielüberlegen, scheiterten aber an einer mangelhaften Chancenverwertung. Lewis Baker entschied die Partie mit einem direkt verwandelten Freistoß für die Londoner. In der Gruppe E rangieren die „Königsblauen“ mit sechs Punkten hinter Chelsea (zwölf Punkte) auf Rang zwei. Damit ist Chelsea bereits als Gruppensieger weiter. Schalke muss Steaua Bukarest (vier Punkte) und den FC Basel (ein Zähler) auf Distanz halten. Borussia Dortmund trennte sich zeitgleich in Holzwickede 2:2 vom FC Arsenal.

 

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Ex-Profi Tim Hoogland wird Co-Trainer bei der U 17

35-Jähriger wurde in den Nachwuchsteams der „Königsblauen“ ausgebildet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.