Startseite / Fußball / International / U 21-Nationalmannschaft ohne Trainer Hrubesch

U 21-Nationalmannschaft ohne Trainer Hrubesch

Der 62-Jährige muss sich einer Bandscheiben-Operation unterziehen

Die deutsche U 21-Nationalmannschaft muss ihre nächsten beiden EM-Qualifikationsspiele
in Montenegro (15. November) und Rumänien (19. November) ohne ihren Trainer Horst
Hrubesch absolvieren. Der 62-Jährige, der in seiner Karriere für Rot-Weiss Essen und
Borussia Dortmund aktiv war, muss sich einer Bandscheiben-Operation unterziehen.

 

Das könnte Sie interessieren:

Offiziell: BVB verpflichtet Abwehr-Talent Soumaila Coulibaly

17-jähriger Innenverteidiger kommt im Sommer von Paris St. Germain.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.