Startseite / Pferderennsport / Traben: Handball-Torhüter trifft Wahnsinns-Wette

Traben: Handball-Torhüter trifft Wahnsinns-Wette

THW Kiel-Schlussmann Johan Sjöstrand sahnt 420.000 Euro ab.
Doppelgewinn für Johan Sjöstrand: Der Torhüter von Handball-Rekordmeister THW Kiel war nicht nur am 31:28-Sieg des Tabellenführers im Bundesliga-Spitzenspiel gegen die Rhein-Neckar Löwen beteiligt. Nahezu zeitgleich gewann der Schwede mit platzierten Wetten beim Trabrennen umgerechnet rund 420.000 Euro. Der Keeper erfuhr nach der Partie in der Umkleidekabine per SMS vom unerwarteten Geldsegen. „Vielleicht kaufe ich mir davon ein Haus in Schweden“, sagte Sjöstrand den Kieler Nachrichten.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Mülheim: Samstag zehn Prüfungen am Raffelberg

Gestüt Auenquelles Oriental Dream startet im sportlichen Höhepunkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.