Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke 04 zählt Caterer höheren Stundenlohn

Schalke 04 zählt Caterer höheren Stundenlohn

Neue Regelung tritt mit Jahresbeginn in Kraft.
Der Bundesligist FC Schalke 04 zahlt im Bereich Catering ab dem 1. Januar
2014 einen Stundenlohn von 8,50 Euro. Der SPD-Landtagsabgeordnete Mar-
kus Töns sagte der WAZ: „Damit wird Schalke seiner sozialen Verantwortung
als Arbeitgeber gerecht“, so der Politiker, der sich bei den „Königsblauen“
nach der Höhe der Löhne erkundigt hatte.

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln: eSports-Team startet mit professionellen Gamern

Drei Spieler gehen in der Fußball-Simulation „FIFA 22“ an den Start.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.