Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / U 21-Nationalmannschaft mit Personalproblemen

U 21-Nationalmannschaft mit Personalproblemen

Für das EM-Qualifikationsspiel in Rumänien fallen acht Spieler aus

Die deutsche U 21-Nationalmannschaft plagt sich vor dem EM-Qualifikationsspiel in Rumänien mit Personalproblemen herum. Mit Moritz Leitner, Emre Can (beide gesperrt/VfB Stuttgart, Bayer Leverkusen), Amin Younes (Borussia Mönchengladbach), Erik Durm (Borussia Dortmund), Kevin Volland (1899 Hoffenheim), Leon Goretzka (FC Schalke 04), Johannes Geis (FSV Mainz 05) und Nico Schulz (Hertha BSC) fallen gleich acht Spieler aus. Auch Trainer Horst Hrubesch wird die Partie seiner Mannschaft nur vor dem Fernseher verfolgen. Der 62-Jährige erholt sich aktuell von einer Bandscheiben-OP.

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04 leiht William vom VfL Wolfsburg aus

25-jähriger Brasilianer ist für rechte Abwehrseite vorgesehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.