Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Leverkusen II: Gelungene Generalprobe fürs Derby

Leverkusen II: Gelungene Generalprobe fürs Derby

Die „Werkself“ siegte im Test gegen den Nachwuchs des SC Heerenveen 2:1.

Vor dem Regionalliga West-Derby von Bayer 04 Leverkusen II bei der Zweitvertretung
des 1. FC Köln, das am Samstag (ab 14 Uhr) im Franz-Kremer-Stadion am Geißbockheim
ausgetragen wird, legte die „Werkself“ eine gelungene Generalprobe hin. Die Mannschaft
von Bayer-Trainer Ralf Minge, die aktuell mit 18 Zählern drei Punkte weniger auf dem Konto
hat als die Kölner, gewann ein internationales Freundschaftsspiel gegen den Nachwuchs des
niederländischen Ehrendivisionärs SC Heerenveen 2:1 (2:0). Mirko Casper und Lukas Hombach
trafen dabei für Bayer 04, Aziz Bouhaddouz glänzte als doppelter Vorbereiter.

 

Das könnte Sie interessieren:

Wuppertaler SV: Vorstandsmitglied Ulrich Zerrath zieht sich zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.