Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Bochum II: Shabani erhält keinen Vertrag

Bochum II: Shabani erhält keinen Vertrag

Daniel Neustädter und Mikael Maria sind Kandidaten für die kommende Spielzeit.

VfL Bochum U23-Trainer Dariusz Wosz

Beim West-Regionalligisten VfL Bochum II stellten sich mit Veton Shabani (zuletzt
im Kosovo aktiv), Daniel Neustädter (zuletzt TuS Koblenz) und dem Niederländer
Mikael Maria drei Spieler im Probetraining vor. „Veton Shabani wird bei uns schon
auf Grund seines Alters von bereits über 23 Jahren keine Berücksichtigung finden
können. Bei Daniel Neustädter und Mikael Maria kommt eine Verpflichtung – wenn
überhaupt – erst für die neue Saison in Frage“, sagt VfL-Trainer und Ex-Nationalspieler
Dariusz Wosz im Gespräch mit MSPW.

 

Das könnte Sie interessieren:

RL West: Preußen Münster hält Anschluss an RWE

Nicolai Remberg und Henok Teklab treffen für „Adlerträger“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.