Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RWO: Testspieler Frederik Krabbe wieder abgereist

RWO: Testspieler Frederik Krabbe wieder abgereist

Routinier Robert Fleßers muss in Velbert Gelbsperre absitzen

RWO-Routinier Robert Fleßers

Der West-Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen wird den dänischen Abwehrspieler
Frederik Krabbe, der in Oberhausen zur Probe vorgespielt hatte, nicht verpflichten.
Der 25-jährige Däne befindet sich bereits wieder in seiner Heimat. Am Samstag
(ab 14 Uhr) muss die Mannschaft von RWO-Trainer Peter Kunkel im Spiel bei der
SSVg. Velbert ohne Mittelfeldmotor Robert Fleßers auskommen.Der Routinier sah
beim 2:1-Erfolg über den KFC Uerdingen seine fünfte Gelbe Karte. „Der Ausfall von
Robert Fleßers ist ein herber Verlust und kaum zu ersetzen“, sagt RWO-Trainer Peter
Kunkel gegenüber MSPW. Planen kann das Trainerteam dann aber wieder mit Jörn
Nowak, der seine Gelbsperre abgesessen hat.

 

Das könnte Sie interessieren:

Bonner SC verpflichtet Ex-Wuppertaler Lars Holtkamp

19-jähriger Mittelfeldspieler kommt vom Bundesligisten VfL Bochum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.