Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Aachen: Fußballjahr 2013 für Dennis Dowidat beendet

Aachen: Fußballjahr 2013 für Dennis Dowidat beendet

Der Mittelfeldspieler erleidet eine Teilruptur des Syndesmosebandes.

West-Regionalligist Alemannia Aachen muss in den letzten drei Spielen des Jahres auf Mittelfeldspieler Dennis Dowidat verzichten. Der 23-Jährige zog sich eine Teilruptur des Syndesmosebandes zu. Erstmals wird Dowidat, der in der laufenden Spielzeit auf 13 Einsätze (vier Tore) kommt, am heutigen Samstag (ab 14 Uhr) im Spiel bei der SG Wattenscheid 09 fehlen. Die Aachener reisen mit großen Respekt an die Lohrheide. „Uns erwartet ein anderes Spiel als zuletzt gegen Velbert. Wattenscheid ist seit drei Spielen ungeschlagen und möchte mit einem Sieg vor heimischem Publikum mit aller Macht versuchen, näher an uns herankommen. Wir gehen daher nicht als Favorit in die Begegnung“, äußerte sich Trainer Peter Schubert.

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Düsseldorf: U 23-Nachholtermine stehen fest

Team von Nico Michaty startet mit zwei englischen Wochen in den Mai.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.