Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB: Bender in Mainz ohne Maske

BVB: Bender in Mainz ohne Maske

Der Mittelfeldspieler läuft trotz gebrochener Nase auf

Sven Bender, Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund, wird am heutigen Samstag
(ab 15.30 Uhr) im Auswärtsspiel beim FSV Mainz 05 trotz Nasenbeinbruchs ohne
Gesichtsmaske auflaufen. Kurios: Vor fast genau einem Jahr siegte der BVB in Mainz
2:1 und Bender lief auch damals mit einer Nasenfraktur ohne Schutz auf.

Ebenso wie für Trainer Jürgen Klopp ist es auch für den neuen Dortmunder Innenverteidiger
Manuel Friedrich die Rückkehr an alte Wirkungsstätte. Der 34-Jährige kam im Laufe seiner
Karriere auf 196 Bundesliga-Spiele (16 Tore) für den FSV.

Das könnte Sie interessieren:

Braunschweig: Ex-Paderborner Jayden Bennetts im Training

20-jähriger Offensivspieler blieb bei Ostwestfalen ohne Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.