Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke: Draxler Dritter bei Talent-Wahl

Schalke: Draxler Dritter bei Talent-Wahl

Der 20-Jährige wurde von der italienischen Sportzeitung „Tuttosport“ zum

Julian Draxler, Mittelfeldspieler des FC Schalke 04, wurde bei der Wahl zum „Golden Boy“ Dritter.
Nur Paul Pogba (Juventus Turin) und Romelu Lukaku (FC Everton) landeten vor dem Gelsenkirchener.
Die Auszeichnung ist eine weltweite Anerkennung für den besten Nachwuchsspieler unter 21 Jahren.
Der Titel wird jährlich von der italienischen Sportzeitung „Tuttosport“ vergeben.

Das könnte Sie interessieren:

173.438 Fans! Frauen-Bundesliga stellt neuen Zuschauer-Rekord auf

Bestmarke aus der Saison 2013/2014 bereits am 9. Spieltag übertroffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.