Startseite / Pferderennsport / Traben GE: Jubiläums-Sieg für Julia Knoch

Traben GE: Jubiläums-Sieg für Julia Knoch

Die Mönchengladbacherin gewann ihr 50. Rennen.

Über ein Jubiläum konnte sich Amateurfahrerin Julia Knoch jetzt auf der Trabrennbahn in Gelsenkirchen freuen. Mit Charlie PM, trainiert von Lebensgefährte Jochen Holzschuh, gewann die Mönchengladbacherin ihr 50. Rennen.

Erfolgreichster Fahrer des Abends war der kommende Berufsfahrer-Champion Michael Nimczyk (Willich) mit drei Siegen.

Der Umsatz nach neun Rennen betrug 55.548 Euro. An nur einem Renntag in diesem Jahr, an dem acht Rennen auf dem Programm gestanden hatten (53.140 Euro), war weniger Geld durch die Totokassen geflossen.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp-Champions 2020: Gestüt Auenquelle holt Besitzer-Titel

Dachverbands-Präsident Dr. Michael Vesper zeichnet Sieger aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.