Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Stadion Essen bekommt Windkraftanlage

Stadion Essen bekommt Windkraftanlage

Zwei Mini-Turbinen werden auf dem Vorplatz errichtet.

Auf dem Vorplatz des neuen Stadion Essen wird der Energiekonzern RWE demnächst zwei Windkraftanlagen installieren. Der Strom, den die rund sechs Meter hohen Mini-Turbinen produzieren, soll in das gesamte Essener Stromnetz gespeist werden. Die Fundamente für die Anlagen sind bereits fertig.

 

Das könnte Sie interessieren:

VfB Homberg: Justin Walker meldet sich schon bald zurück

28-jähriger Mittelfeldspieler hat Mannschaftstraining aufgenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.