Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke: Papadopoulos zur Behandlung in München

Schalke: Papadopoulos zur Behandlung in München

Bei Boatengs Biostatiker Ralph Frank

Kyriakos Papadopoulos, Innenverteidiger des FC Schalke 04, kämpft weiter um sein Comeback. Der Grieche fällt wegen anhaltender Knieprobleme bereits seit November 2012 aus. Zuletzt ließ sich der 21-Jährige bei Biostatiker Ralph Frank in München behandeln. Auch sein Mannschaftskollege Kevin Prince Boateng ist regelmäßig bei Frank in Behandlung.

 

Das könnte Sie interessieren:

1:0! Borussia Mönchengladbach jubelt dank Nico Elvedi

Abwehrspieler erzielt entscheidenden Treffer gegen SV Werder Bremen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.