Startseite / Fußball / 3. Liga / MSV: Trainingslager im türkischen Side

MSV: Trainingslager im türkischen Side

Ein Hallenturnier und drei Testspiele sind bereits terminiert.

MSV-Trainer Karsten Baumann

Der MSV Duisburg hat einige Termine für die bevorstehende Winterpause festgezurrt. Nach dem Trainingsauftakt am 3. Januar nimmt der MSV am „Schauinsland-Reisen-Cup“ in der Bielefelder Seidensticker Halle (10. Januar) teil. Nur einen Tag später starten die „Zebras“ vom Flughafen Eindhoven ins Trainingslager nach Side (Türkei). Dort findet am 14. und 17. Januar jeweils ein Testspiel statt. Nach der Rückkehr nach Deutschland überprüfen die Meidericher am 21. Januar ein letztes Mal ihre Form in einem Freundschaftsspiel. Die Gegner sind noch offen.

 

Das könnte Sie interessieren:

Dynamo Dresden: Trainer Markus Kauczinski positiv auf Corona getestet

Mannschaft begibt sich in fünftägige Quarantäne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.