Startseite / Fußball / International / Ab Saison 2014/2015: Bewährungsstrafen möglich

Ab Saison 2014/2015: Bewährungsstrafen möglich

Neue Regelung wurde vom DFB beschlossen.

Ab der kommenden Saison können Sperren oder Geldstrafen gegen Spieler, Trainer und Vereine zur Bewährung ausgesetzt werden. Nach der vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) beschlossenen Regelung beträgt die Bewährungsfrist mindestens fünf Monate und höchstens fünf Jahre.

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Neuzugang Jordan Larsson soll Angriff verstärken

25-jähriger Sohn von Schweden-Legende Henrik Larsson kommt aus Moskau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.