Startseite / Pferderennsport / Galopp: Keine Rennen am 2. Weihnachtstag

Galopp: Keine Rennen am 2. Weihnachtstag

Zu wenig Starter für geplante Veranstaltung in Neuss Die für Donnerstag, 26. Dezember, (2. Weihnachtsfeiertag) geplannte Rennveranstaltung auf der Galopprennbahn in Neuss fällt aus. „Es wurden zu wenig Pferde zur Starterangabe angegeben“, meldete das Galopper-Direktorium in Köln.

Das könnte Sie interessieren:

Traben Hamburg: Renntag fest in der Hand von Michael Nimczyk

Berufsfahrer-Champion gewinnt vier von insgesamt elf Rennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.