Startseite / Fußball / 3. Liga / MSV Duisburg: Sascha Dum verpasst Trainings-Start

MSV Duisburg: Sascha Dum verpasst Trainings-Start

Wegen eines Muskelfaserrisses steigt der Abwehrspieler später ein.

Der Trainingsstart in die Restrunden-Vorbereitung am 3. Januar findet beim MSV Duisburg ohne Sascha Dum statt. Wegen eines Muskelfaserrisses muss der 27-jährige Abwehrspieler vorerst pausieren und wird einen großen Teil der Vorbereitung verpassen. MSV-Trainer Karsten Baumann hofft, dass Dum, der mit 20 Einsätzen zum Stammpersonal zählt, am 25. Januar beim Restrunden-Start in Regensburg wieder zur Verfügung steht.

Das könnte Sie interessieren:

KFC Uerdingen 05: Offener Brief an Mitglieder und Fans

Verwaltungsrat ruft zu Geschlossenheit und Geduld in schwieriger Lage auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.