Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke: Volker Fürderer übernimmt Direktoren-Position

Schalke: Volker Fürderer übernimmt Direktoren-Position

Funktionär kümmert sich Fans, Mitglieder und Sicherheit.
Ab dem 1. Januar 2014 strukturiert der FC Schalke 04 seinen Bereich Fans neu. Volker Fürderer tritt dann die neugeschaffene Position des Direktors Fanbelange, Mitglieder und Sicherheit beim FC Schalke 04 an. Er scheidet gleichzeitig als Geschäftsführer der Arena Management Gesellschaft aus.

Das könnte Sie interessieren:

Fritz Keller als DFB-Präsident zurückgetreten

64-Jähriger gibt persönliche Erklärung ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.