Startseite / Fußball / International / Schalke-Schnee nun in Oberhof „im Einsatz“

Schalke-Schnee nun in Oberhof „im Einsatz“

Zwölf Laster sollen den Weltcup in Thüringen möglich machen.

Der Schnee, der beim Biathlon-Wettkampf in der Gelsenkirchener Schalke-Arena
am vergangenen Wochenende zum Einsatz kam, soll nun den Weltcup im thürin-
gischen Oberhof möglich machen. Zwölf Laster mit der „weißen Pracht“ wurden
nach Oberhof transportiert und sollen dort die Grundlage für den Wettkampf bilden.

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Dortmund verpflichtet Angreifer Donyell Malen

22-jähriger Niederländer unterschreibt Fünf-Jahres-Vertrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.