Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Fortuna Köln: Vier Testspiele geplant

Fortuna Köln: Vier Testspiele geplant

Am 18. Januar laufen die Fortunen gleich zweimal auf.

 

 

Der West-Regionalligist Fortuna Köln hat vier Freundschaftsspiele in der Vorbereitung vereinbart. Die Mannschaft von Trainer Uwe Koschinat überprüft erstmals am 11. Januar (ab 14 Uhr) bei den Sportfreunden Baumberg (Oberliga) die Form. Am 18. Januar müssen die Fortunen gleich zweimal ran. In Mendig treffen die Kölner erst auf den Südwest-Regionalligisten TuS Koblenz (ab 14 Uhr) und danach noch auf die SG Eintracht Mendig/Bell (ab 16 Uhr/Rheinlandliga). Abgerundet wird die Testspielreihe mit einer Begegnung gegen die Regionalliga-Vertretung von Eintracht Frankfurt (22. Januar ab 18 Uhr).

Das könnte Sie interessieren:

Testspiele: Bayer 04 Leverkusen besiegt Rot-Weiß Oberhausen 3:1

Lucas Alario trifft im Ulrich-Haberland-Stadion doppelt für Favoriten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.