Startseite / Pferderennsport / Galopp: Helliers Guardian Angel auf Rang zehn

Galopp: Helliers Guardian Angel auf Rang zehn

Auf der Galopprennbahn im französischen Deauville.
Der von Bruce Hellier (Mülheim) trainierte Guardian Angel kam am Freitag auf
der Galopprennbahn im französischen Deauville in einem 26.000 Euro-Rennen
auf den zehnten Platz.

Das könnte Sie interessieren:

Traben Wolvega: Champion Michael Nimczyk zweimal „nur“ Zweiter

Kiss me Bo und Emilion werden von Vater Wolfgang trainiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.