Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Gladbach II: Michel vor Absprung nach Cottbus

Gladbach II: Michel vor Absprung nach Cottbus

Letzte Details sollen Anfang nächster Woche geklärt werden.

Sven Michel wird den West-Regionalligisten Borussia Mönchengladbach II voraussichtlich verlassen. Der Angreifer steht vor einem Wechsel zum Zweitligisten FC Energie Cottbus. Beide Vereine sind sich über die Modalitäten einig, Anfang kommender Woche soll der Transfer endgültig über die Bühne gehen. In der laufenden Saison erzielte der 23-Jährige sechs Tore für die Mannschaft von Borussia-Trainer Sven Demandt. Michel war erst im vergangenen Winter von den Sportfreunden Siegen nach Mönchengladbach gewechselt.

 

Das könnte Sie interessieren:

KFC Uerdingen 05: Heiner Essingholt ist zurück in alter Rolle

62-Jähriger ist ab sofort wieder als Teammanager der Krefelder tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.