Startseite / Fußball / Junioren Bundesliga / Ulf Schott: „Wir geben jedem Talent eine Chance“

Ulf Schott: „Wir geben jedem Talent eine Chance“

Ulf Schott: „Wir geben jedem Talent eine Chance“
Ulf Schott (Foto: DFB)

Seit Juni 2012 leitet Ulf Schott die Direktion Jugend, Spielbetrieb, Trainerwesen, Internationale Kooperationen, Talentförderung, Schule beim Deutschen Fußball-Bund (DFB). Der Diplom-Sportwissenschaftler, der auch die A-Trainer-Lizenz besitzt, ist bereits seit 1997 für den DFB tätig und war in dieser Zeit maßgeblich für den Aufbau der Talentförderung in Deutschland verantwortlich.

„Trainerausbildung, Talentförderung und Schulfußball bilden in Verbindung mit dem Spielbetrieb ein wichtiges Fundament für die Nationalmannschaften und für den nationalen Spitzenfußball“, sagt der 43 Jahre alte Schott, der auch selbst als Profi für den SV Darmstadt 98 in der 2. Bundesliga am Ball war.

mehr lesen Sie auf dfb.de

Das könnte Sie interessieren:

Kommender Spieltag in der A- und B-Junioren-Bundesliga ausgesetzt

Auch in den drei Staffeln der B-Juniorinnen-Bundesliga ruht der Ball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.