Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Testspiele: VfL Bochum unterliegt Hoffenheim

Testspiele: VfL Bochum unterliegt Hoffenheim

Anthony Modeste erzielte das einzige Tor der Partie

Der VfL Bochum hat am dritten Tag seines Trainingslagers im spanischen San Pedro del Pinatar ein Testspiel gegen den Bundesligisten 1899 Hoffenheim 0:1 (0:1) verloren. Der Hoffenheimer Anthony Modeste erzielte bereits nach 17 Minuten das einzige Tor der Partie. VfL-Trainer Peter Neururer nutzte die 90 Minuten gegen den Hotelnachbarn, um fast allen Spielern Spielpraxis zu geben. Lediglich Torwart Michael Esser stand über die gesamten 90 Minuten auf dem Platz.

Borussia Mönchengladbach kam im ersten Testspiel gegen den türkischen Erstligisten Besiktas Istanbul in Antalya zu einem 1:1. Peniel Mlapa sorgte nach torloser erster Halbzeit für die zwischenzeitliche Führung der „Fohlen“.

Die weiteren Testspielergebnisse:

FC Schalke 04 II – Hamburger SV II 0:0
Hannover 96 – Hertha BSC 0:0
SV Elversberg – 1. FC Kaiserslautern 0:4
TEVV Tweede Exloermond – SV Meppen 1:3
VfB Hüls – SG Wattenscheid 09 1:4

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Fabian Wohlgemuth wechselt zum VfB Stuttgart

43-jähriger Sport-Geschäftsführer tritt Nachfolge von Sven Mislintat an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.