Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Fortuna: Ihlas Bebou fällt vorerst aus

Fortuna: Ihlas Bebou fällt vorerst aus

Düsseldorfer Angreifer in Augsburg am linken Knie operiert

Ihlas Bebou von Zweitligist Fortuna Düsseldorf ist in Augsburg erfolgreich am linken Knie operiert worden. Der 19-jährige Angreifer musste sich dem Eingriff aufgrund von anhaltenden Knieproblemen unterziehen, nachdem eine konservative Behandlung nicht wie gewünscht angeschlagen hatte. Bebou fällt somit bis auf Weiteres aus.

 

Das könnte Sie interessieren:

1:1 in Sandhausen: VfL Bochum bleibt auf Aufstiegsplatz

Nach Hinrundenabschluss drei Punkte Rückstand auf Hamburger SV.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.