Startseite / Fußball / International / Michael Weiß nicht mehr Nationaltrainer der Philippinen

Michael Weiß nicht mehr Nationaltrainer der Philippinen

Der 48-Jährige war seit 2011 im Inselstaat tätig.
Der philippinische Fußballverband hat sich jetzt von seinem deutschen Nationaltrainer Michael Weiß getrennt. Der 48-Jährige, als Spieler unter anderem für den FK Pirmasens am Ball, hatte das Amt 2011 übernommen.

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Neuzugang Jordan Larsson soll Angriff verstärken

25-jähriger Sohn von Schweden-Legende Henrik Larsson kommt aus Moskau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.