Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Uerdingen: Kofi Schulz und Ahmed Ammi im Anflug

Uerdingen: Kofi Schulz und Ahmed Ammi im Anflug

Für die beiden Neuzugänge fehlt nur noch die Spielberechtigung.

Der West-Regionalligist KFC Uerdingen war noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv. Nach der Verpflichtung des vereinslosen Deniz Sevinc (zuletzt Galatasaray Istanbul II/Türkei) nehmen die Krefelder Kofi Schulz (zuletzt SV Babelsberg 03) und Ahmed Ammi (ADO Den Haag/Niederlande) unter Vertrag genommen. „Um im Kampf um den Klassenverbleib eine Chance zu haben, mussten wir den Kader in der Breite qualitativ verstärken“, sagt KFC-Trainer Eric van der Luer.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Sondertrikot für DFB-Pokal vorgestellt

Im Achtelfinale geht es am Dienstag, 2. Februar, gegen Bayer 04 Leverkusen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.