Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Bieler verstärkt die U 23 von Bayer 04 Leverkusen

Bieler verstärkt die U 23 von Bayer 04 Leverkusen

Mittelfeldspieler kommt vom Liga-Konkurrenten Mönchengladbach II.

U23-Teammanager Dirk Dreher (l.) mit Neuzugang Alexander Bieler (Foto: Bayer 04 Leverkusen)

West-Regionalligist Bayer 04 Leverkusen hat sich mit Alexander Bieler verstärkt. Der 21-jährige Offensivspieler – auf unserem Foto zusammen mit Teammanager Dirk Dreher (l.) – kommt vom Liga-Konkurrenten Borussia Mönchengladbach und absolvierte für die U23 der „Fohlen“ in dieser Spielzeit 13 Einsätze. Gerade im Offensivbereich hatte das Team von Bayer-Trainer Ralf Minge während der Winterpause durch die Wechsel von Dominik Kohr (zum FC Augsburg), André Mandt (1. FC Saarbrücken) und Christoph Siefkes (1. FC Magdeburg) einen Aderlass hinnehmen müssen. „Alexander soll unter Offensivspiel mit ankurbeln“, sagt Dirk Dreher. Bieler, der einen Vertrag bis 2015 unterschrieb und heute erstmals mit seinen neuen Kollegen trainierte, könnte bereits am Freitag für Bayer 04 zum Einsatz kommen. Dann nämlich bestreitet die U 23 ihr abschließendes Testspiel in der Sportschule Bitburg gegen den Südwest-Regionalligisten FC Homburg. In der Meisterschaft geht es für die Leverkusener U 23 am Freitag, 7. Februar, um 19.30 Uhr im Haberland-Stadion gegen Rot-Weiss Essen weiter.

Das könnte Sie interessieren:

4:0! SC Preußen Münster verschärft Lippstädter Sorgen

Adlerträger bleiben zu Hause eine Macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.