Startseite / Pferderennsport / Traben: Wewering am Geburtstag im Einsatz

Traben: Wewering am Geburtstag im Einsatz

Vierter Platz auf der berühmten Rennbahn in Paris-Vincennes.

Traber-Champion Heinz Wewering

An seinem 64. Geburtstag kam der 29-malige deutsche Traber-Champion sowie zweimalige Welt- und viermalige Europameister Heinz Wewering, der mit dem 44:10-Mitfavoriten Shoemaker am Dienstag auf der Trabrennbahn im französischen Paris-Vincennes im Einsatz war, in einer 52.000 Euro-Prüfung auf den vierten Platz. Immerhin kassierte die Besitzergemeinschaft Bayer/Holzapfel/Stall Ferdl damit noch 4.160 Euro. Sieger wurde Dominik Locqueneux mit dem vierjährigen Hengst As Doré (Siegpremiere: 23.400 Euro).

 

Das könnte Sie interessieren:

Traben Gelsenkirchen: Triumph für „Oldie“ Heinz Kuhsträter

Wenige Tage nach dem 89. Geburtstag der Trainer-Legende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.