Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Ex-Dortmunder Owomoyela heuert beim HSV an

Ex-Dortmunder Owomoyela heuert beim HSV an

Der 34-Jährige soll die Profis und die U 23 verstärken.

Der elfmalige Nationalspieler Patrick Owomoyela, der in der vergangenen Saison noch bei Borussia Dortmund unter Vertrag gestanden hatte und seit einigen Wochen beim Hamburger SV trainiert, einigte sich mit dem abstiegsbedrohten Bundesligisten nun auf einen Vertrag bis zum Saisonende. „Ich bin froh, dass mir der HSV die Möglichkeit gibt, wieder Fußball zu spielen“, sagte der 34-Jährige der „Hamburger Morgenpost“. Bei den „Rothosen“ ist Owomoyela zunächst als Führungsspieler für die U 23-Mannschaft (Regionalliga Nord) vorgesehen, soll aber bei Bedarf die Profis unterstützen.

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Dortmund: Mateu Morey erfolgreich operiert

Weitere Behandlung wird nach Ablauf der ersten Heilungsphase festgelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.