Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Leverkusen: Achillessehnen-Probleme bei Reinartz

Leverkusen: Achillessehnen-Probleme bei Reinartz

Eine MRT-Untersuchung ergab jedoch keinen Schadensbefund.

Stefan Reinartt, Abwehrspieler von Bayer 04 Leverkusen, plagt sich erneut mit Problemen an der Achillessehne herum. Der 25-Jährige musste im Heimspiel gegen den VfB Stuttgart (2:1) mit Schmerzen ausgewechselt werden. Eine MRT-Untersuchung ergab jedoch keinen Schadensbefund. Bereits in der Hinserie war Reinartz mehrere Wochen wegen Achillessehnen-Beschwerden ausgefallen.

Das könnte Sie interessieren:

Suat Serdar: Wechsel vom FC Schalke 04 zu Hertha BSC fix

Sportmedizinische Untersuchung absolviert und alle Verträge unterschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.