Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / 1. FC Köln: Adil Chihi muss zur Reserve

1. FC Köln: Adil Chihi muss zur Reserve

Profi-Trainer Stöger sortiert den 25-Jährigen aus.

Adil Chihi wird ab sofort nicht mehr mit den Profis des 1. FC Köln trainieren. Stattdessen muss der 25-Jährige bei der U 23 der „Geißböcke“ ran. Grund: Stöger ist mit der Einstellung des Mittelfeldspielers nicht einverstanden. „Es gab Phasen, da war alles okay. Aber es gab auch Momente, in denen ich nicht zufrieden war“, äußert sich der FC-Trainer gegenüber der Bild-Zeitung. Chihis Vertrag läuft noch bis zum Ende der Saison. Zuletzt war ein Wechsel zum FC Blackpool (England) gescheitert.

 

Das könnte Sie interessieren:

Arminia Bielefeld leiht Ivan Lepinjica von HNK Rijeka aus

Bundesliga-Absteiger besitzt Kaufoption für 23-jährigen Mittelfeldspieler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.