Startseite / Fußball / 3. Liga / Münster: Detlev Dammeier wird Sportlicher Leiter

Münster: Detlev Dammeier wird Sportlicher Leiter

Der Ex-Profi war zuletzt Scout beim Drittligisten RB Leipzig.

Der Drittligist SC Preußen Münster hat Detlev Dammeier als Sportlichen Leiter vorgestellt. Der 45-jährige Ex-Profi war zuletzt Scout beim Münsteraner Ligakonkurrenten RB Leipzig. Zuvor hatte Dammeier unter anderem als Geschäftsführer Sport bei Arminia Bielefeld gearbeitet. Für die Ostwestfalen absolvierte er einst auch 168 Pflichtspiele in der 1. und 2. Liga. Weitere Profi-Stationen waren der VfL Wolfsburg, der Hamburger SV und Hannover 96. Beim SCP erhält Dammeier einen Vertrag bis 2016.

„Die Verpflichtung von Detlev Dammeier ist ein weiterer wichtiger Baustein auf dem Weg, unsere Struktur im sportlichen Bereich zu professionalisieren. Mit seiner Fachkompetenz soll er dabei helfen, die Weichen für die Zukunft zu stellen und einen schlagkräftigen Kader für die kommende Saison zusammenzustellen“, freut sich Carsten Gockel, Sportvorstand und Geschäftsführer bei den Preußen, über den erfahrenen Zuwachs.

 

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Magdeburg: Ex-RWE-Trainer Titz verliert Stammtorhüter

Morten Behrens verlängert Vertrag nicht – Ziel: 2. Bundesliga.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.