Startseite / Fußball / Oberliga / Moskitos Essen: Eissporthalle vor der Insolvenz?

Moskitos Essen: Eissporthalle vor der Insolvenz?

Offene Stromrechnungen auf 120.000 Euro gestiegen.

Der Eisporthalle am Westbahnhof, Heimspielstätte des Eishockey-Oberligisten Moskitos Essen, droht das Aus. Grund sind offene Stromrechnungen in Höhe von 120.000 Euro, die der Trägerverein nicht begleichen kann. Nun entscheidet der Sport- und Bäderausschuss in einer Sitzung darüber, ob die Stadt die Summe bezahlt.

Das könnte Sie interessieren:

TVD Velbert: Trainerteam und Sportlicher Leiter verlängern

Niederrhein Oberligist stellt frühzeitig wichtige Weichen für die Zukunft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.