Startseite / Fußball / Junioren Bundesliga / Schalke: Zwei U 17-Spieler für Polen am Ball

Schalke: Zwei U 17-Spieler für Polen am Ball

Michael Olczyk und Oktawian Skrzecz für zwei Testspiele nominiert.

Michael Olczyk und Oktawian Skrzecz, Nachwuchsspieler der U 17 des FC Schalke 04, können sich über eine Nominierung für die polnische Nationalmannschaft freuen. Die beiden Kicker aus der Mannschaft von Trainer und Ex-Nationalspieler Christian Wörns wurden von Polens U 17-Nationaltrainer Robert Wojcik für zwei Freundschaftsspiele gegen Serbien (4. und 6. März) berufen. Sowohl für Verteidiger Olczyk (vier Länderspiele) als auch für Offensivspieler Skrzecz (neun Nominierungen) sind es nicht die ersten Partien im polnischen Nationaltrikot.

 

Das könnte Sie interessieren:

Wegen Corona: Junioren-Bundesligen ohne Wertung abgebrochen

Auch DFB-Pokal der Junioren ist erneut vorzeitig beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.