Startseite / Fußball / International / Schalke-Gegner Real Madrid übernachtet in Essen

Schalke-Gegner Real Madrid übernachtet in Essen

Howard Webb pfeift das Achtelfinal-Hinspiel der Champions League.

Der spanische Spitzenklub Real Madrid steigt vor dem Champions League-Achtelfinalhinspiel beim FC Schalke 04 (Mittwoch, 20.45 Uhr) in Essen ab. Das „weiße Ballet“ um Weltfußballer Cristiano Ronaldo übernachtet im Atlantic Congress Hotel im Stadtteil Rüttenscheid. Als Schiedsrichter für die Partie zwischen den „Königsblauen“ und den „Königlichen“ wurde Howard Webb angesetzt. Der Brite pfiff 2010 das WM-Finale in Südafrika (Spanien siegte in der Verlängerung 1:0 gegen die Niederlande).

Das könnte Sie interessieren:

Ex-Essenerin Lea Schüller schnürt Doppelpack für DFB-Frauen

Team von Trainer Horst Hrubesch besiegt Island in Aachen 3:1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert