Startseite / Pferderennsport / Galopp: Zazou wird Dritter in Chantilly

Galopp: Zazou wird Dritter in Chantilly

7.500 Euro Preisgeld für den Hengst von Trainer Waldemar Hickst.

Bei seinem Start auf der Galopprennbahn im französischen Chantilly belegte der vom Kölner Waldemar Wickst trainierte siebenjährige Hengst Zazou, Derbyzweiter von 2010, am Dienstag den dritten Platz. Als Prämie wurden 7.500 Euro gezahlt.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Köln-Weidenpesch: Zerrath-Stute krönt Klug-Festival

153:10-Außenseiterin Belcarra gewinnt sensationell „Schwarzgold-Rennen“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.