Startseite / Pferderennsport / Traben: Nimczyk-Dreierpack in Berlin

Traben: Nimczyk-Dreierpack in Berlin

Auf der Hauptstadt-Bahn trumpft der „Goldhelm“ auf.

Der aktuelle Berufsfahrer-Champion Michael Nimczyk (Willich) erwischte Sonntag auf der Trabrennbahn in Berlin-Mariendorf einen Glanz-Tag. Mit drei Siegen war der „Goldhelm“ der erfolgreichste Fahrer des Tages.

Zeitgleich trugen sich in Hamburg der ehemalige Oberhausener Michael Schmid (Bargteheide), Dominik Holtermann (Bladenhorst) und Tim Schwarma (Weeze) je einmal in die Siegerliste ein.

Einen Tag nach seinem Dreierpack in Berlin kam Nimczyk auch in Mönchengladbach zu drei Siegen.

 

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Köln-Weidenpesch: Zerrath-Stute krönt Klug-Festival

153:10-Außenseiterin Belcarra gewinnt sensationell „Schwarzgold-Rennen“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.