Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Wolfgang Kerkhoff verstorben

Wolfgang Kerkhoff verstorben

Langjähriger WAZ-Sportredakteur wurde nur 65 Jahre.
Samstag war er noch „auf Schalke“. Am Montag verstarb er. Der langjährige WAZ-Sportredakteur und Gelsenkirchener Lokalsport-Redaktionsleiter Wolfgang Kerkhoff wurde nur 65 Jahre. Gesundheitlich angeschlagen war er schon seit einiger Zeit, war nicht zuletzt deswegen auch vorzeitig in den Ruhestand gegangen. Aber von Schalke kam er nicht los. Seit 1971 hatte er für die WAZ gearbeitet. Schalkes Finanzvorstand Peter Peters: „Er war ein Journalist vom alten Schlag, besaß Witz und war menschlich absolut verlässlich, bei den Berufskollegen geschätzt und beliebt.“ Die Beisetzung findet im engsten Familienkreis statt.

Das könnte Sie interessieren:

Bundesligist FC Schalke 04 meldet positiven Corona-Test

Auswirkungen auf Heimspiel am Mittwoch gegen Hertha BSC noch offen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.