Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Schalke II: Trares hofft auf Asamoah-Einsatz

Schalke II: Trares hofft auf Asamoah-Einsatz

Vorschau auf den 27. Spieltag in der Regionalliga West.

Schalke-Trainer Bernhard Trares

Der stark abstiegsbedrohte West-Regionalligist SV Lippstadt 08 hat am Samstag (ab 14 Uhr) Heimrecht gegen die U 23 des FC Schalke 04. „Lippstadt ist mit dem engen Stadion und der daraus resultierenden Atmosphäre schwer zu spielen“, sagt Schalke-Trainer Bernhard Trares, der mit seiner Mannschaft nur eine der vergangenen acht Partien verloren hat, zu DFB.de: „Unser Gegner steckt mitten im Abstiegskampf und wird uns alles abverlangen.“ Trares hofft, dass Ex-Nationalspieler Gerald Asamoah nach seiner Knieverletzung wieder eingesetzt werden kann.

Im Lippstädter Aufgebot stehen mit Stürmer Björn Traufetter und Abwehrspieler Daniel Barton zwei Spieler, die früher auch schon für die Schalker Reserve am Ball waren. Die letzten acht Vergleiche mit den „Knappen“ gingen für den SVL verloren.

Die komplette Vorschau zum 27. Spieltag finden Sie hier.

 

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Saison-Aus für Torhüter Jakob Golz

22-Jähriger hat sich im Training die linke Mittelhand gebrochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.