Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Champions League: Viertelfinale-Auslosung am Freitag

Champions League: Viertelfinale-Auslosung am Freitag

Jetzt ist auch ein Duell zwischen BVB und FCB möglich.

Mit Borussia Dortmund und dem FC Bayern München haben zwei deutsche Mannschaften den Sprung in Viertelfinale der Champions League ausgelost. Die Runde der letzte acht wird am Freitag ab 12 Uhr in Nyon (Schweiz) ausgelost. Dann könnte es zum ersten Mal in der laufenden Saison zu einem deutschen Duell zwischen dem BVB und dem deutschen Rekordmeister aus München kommen. Die weiteren möglichen Gegner sind Manchester United, Atletico Madrid, FC Barcelona, Real Madrid, Paris St. Germain und der FC Chelsea. „Wir freuen uns auf die Auslosung und zwei weitere Highlight-Spiele“, sagte Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc am späten Mittwochabend, „es kann ja nur einen Knaller geben.“

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Neuwahlen ohne Peter Peters und Hans Sarpei

Wahlausschuss nominiert zehn Kandidaten für künftigen Aufsichtsrat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.