Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke: Bayern schließen Draxler-Verpflichtung aus

Schalke: Bayern schließen Draxler-Verpflichtung aus

Der Nationalspieler kann die „Königsblauen“ dank einer Ausstiegsklausel verlassen.

Aufatmen bei den Fans des Bundesligisten FC Schalke 04: Wie FC Bayern Münchens Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge in einem Bericht der „Welt am Sonntag“ bestätigte, bemüht sich der Rekordmeister im Sommer nicht um eine Verpflichtung von Schalkes Nationalspieler Julian Draxler. Der gebürtige Gladbecker besitzt bei den „Königsblauen“ noch einen Vertrag bis 2018, kann den Verein aber durch eine Ausstiegsklausel in Höhe von rund 45 Millionen Euro verlassen.

Das könnte Sie interessieren:

Bis 2023: 1. FC Köln leiht Innenverteidiger Julian Chabot aus

23-Jähriger Verteidiger kommt vom italienischen Erstligisten Sampdoria Genua.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.