Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Alemannia Aachen: Spiel gegen Uerdingen verlegt

Alemannia Aachen: Spiel gegen Uerdingen verlegt

Traditionsduell wird nun am Montag, 5. Mai, live im TV übertragen.

Der Westdeutsche Fußball- und Leichtathletikverband (WFLV) hat die Regionalliga-Begegnung zwischen Alemannia Aachen und dem KFC Uerdingen 05 noch einmal verlegt. Ursprünglich sollte die Partie vom 35. Spieltag am Dienstag, 6. Mai, über die Bühne gehen. Nun wird das Traditionsduell am Tivoli, das auch live im TV übertragen wird, bereits am Montag, 5. Mai, ab 20.15 Uhr angepfiffen.

 

Das könnte Sie interessieren:

SSVg Velbert: Trainerentscheidung naht, Gespräche mit Spielern laufen

Präsident Kuhn sieht noch Chancen auf den Klassenverbleib.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert