Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / KFC Uerdingen 05 entlässt Trainer Eric van der Luer

KFC Uerdingen 05 entlässt Trainer Eric van der Luer

Erhan Albayrak und Murat Salar sollen Krefelder vor dem Abstieg retten.

Eric van der Luer

Eric van der Luer ist mit sofortiger Wirkung nicht mehr Trainer des West-Regionalligisten KFC Uerdingen 05. Im Rahmen einer Pressekonferenz wurden am Freitag Ex-Spieler Erhan Albayrak (36) und Murat Salar (37) als neues Trainerteam präsentiert. Erhan Albayrak, der schon einmal als Coach im Saisonfinale 2012 eingesprungen war, und Murat Salar leiteten bereits das heutige Abschlusstraining und werden am Samstag (ab 14 Uhr) gegen die Sportfreunde Siegen auf der Bank sitzen. Neben van der Luer trennte sich der KFC auch von seinem bisherigen Assistenten Hans Spillmann.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Saison-Aus für Torhüter Jakob Golz

22-Jähriger hat sich im Training die linke Mittelhand gebrochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.