Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Wattenscheid: Kooperation mit Galatasaray Istanbul

Wattenscheid: Kooperation mit Galatasaray Istanbul

SG 09 als Nachwuchsschmiede für den türkischen Spitzenclub.

West-Regionalligist SG Wattenscheid 09 ist nun offiziell Kooperationspartner des türkischen Spitzenclubs Galatasaray Istanbul. Die Wattenscheider sollen in den kommenden Jahren als eine Art Nachwuchsschmiede der Türken fungieren. Christoph Jacob, Vorstandschef der SGW, führte die entscheidenden Verhandlungsgespräche mit Ünal Aysal, dem Vereinspräsidenten von Galatasaray SK. Beide Seiten unterzeichneten eine Absichtserklärung für eine langfristig angelegte Kooperation, die unter anderem den Aufbau einer Galatasaray-Fußballakademie am Standort Wattenscheid vorsieht, in der junge Fußballer jeglicher Herkunft ausgebildet werden sollen. Die Vertragsdauer und weitere Details dieser Zusammenarbeit werden in weiteren Gesprächen in den kommenden Wochen konkretisiert.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Sandro Plechaty ist wieder eine Alternative

23-jähriger Rechtsverteidiger gibt beim 2:1 in Wuppertal sein Comeback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.